Direkt-
vermarktung

Egal, ob große oder kleine Anlagen. Wechsel einfach mit Deiner PV-, Biogas-, Wind- oder Wasserkraft-Anlage in die Direktvermarktung.

Direktvermarktung ist heute angesichts der hohen Strompreise für nahezu alle Photovoltaikanlagen, Solarfarmen, Windkraftanlagen, Biogasanlagen oder Wasserkraftwerke attraktiv. Anlagen über 100 kWp sind zur Direktvermarktung verpflichtet.

Aufgrund der hohen Strompreise übersteigt der Marktwert Solar auch den anzulegenden Wert und die Einspeisevergütung vieler Anlagen, die nicht zur Direktvermarktung verpflichtet sind. 

Die Übernahme der Marktrolllen EIV und BTR im Zusammenhang mit Redispatch 2.0 ist Teil unserer Dienstleistung.

 

 

Webinar zur Direktvermarktung: 20.10.2022 um 18:30 Uhr

 

Direktvermarktung ist in aller Munde. 

Aber worum handelt es sich bei der Direktvermarktung? Welche technischen Voraussetzungen sind notwendig? Welche Kosten kommen auf mich zu? Wie sicher ist das Modell? Welche wirtschaftlichen Vorteile bietet die aktuelle Situation an den Strombörsen?

Das Webinar richtet sich an Betreiber*innen mit Anlagen unter 100kWp.

 

 

Lumanaza in der Energie & Management

 

Die Zeitschrift Energie & Management stellt das innovative und transparente Preismodell der Lumenaza in der aktuellen Ausgabe (9/22) positiv heraus.

 

 

Direktvermarktung für Anlagen bis 100 kWp

 

Du betreibst eine kleine PV- oder Biogas-Anlage und willst zusätzlich Geld verdienen? 

Dann wechsel jetzt in die Direktvermarktung und partizipiere an den hohen Strompreisen. Gerade für neue Anlagen, deren Einspeisevergütung bei ca. 8 ct/kWh liegt, ist die Vermarktung zu aktuellen Börsenpreisen bei ca. 30 ct/kWh hoch attraktiv. 

Profitiere jetzt von unserer Erfahrung und Kompetenz als Direktvermarkter, der Deinen Strom effizient verkauft.

 

 

Direktvermarktung für Anlagen ab 100 kWp

 

Für Anlagen größer 100 kWp und Inbetriebnahme nach dem 1.1. 2016 ist die Direktvermarktung verpflichtend.

Direktvermarktung ermöglicht aber auch für ältere Anlagen attraktive Mehreinnahmen. 

Profitiere jetzt von unserer Erfahrung und Kompetenz als Direktvermarkter, der Deinen Strom optimal verkauft.

 

Aus der Presse:

"Wir übernehmen heute eher die Funktion eines Broker, als die eines Energiehändlers und binden die Produzenten direkt an den Energiemarkt an. Für die Kunden hat es den Vorteil, transparent an dem Vermarktungsergebnis zu partizipieren und einen soliden Direktvermarkter als Partner zu haben, da die finanziellen Risiken nun direkt mit dem Vermarktungsergebnis abgedeckt sind.“ Interview mit Hong Thieu, CFO der Lumenaza GmbH | Energie & Management (Ausgabe 9/22):

 

Einfach wechseln ohne Risiko

 

Du willst Deine Anlage bei Lumenaza in die Direktvermarktung einbringen?

Kein Problem! Nimm hier unkompliziert mit uns Kontakt auf und lass Dir ein Angebot zusenden.

 

 

Lumenaza - erfahrener Partner für Direktvermarktung

 

Wir übernehmen alle Aufgaben, die jeder Ökostromproduzent in der Direktvermarktung zu erfüllen hat. Dazu gehören die Produktionsprognosen, Wechselprozesse und die Abrechnung des vermarkteten Stroms.

Auch die Übernahme der Marktrolllen EIV und BTR im Zusammenhang mit Redispatch 2.0 ist Teil unserer Dienstleistung.

 

Darum Lumenaza

Kompetentes Team

Wir unterstützen Dich bei der Fernsteuerbarkeit Deiner Anlage, übernehmen Prognoseverpflichtungen und tragen Handelsrisiken. Und selbstverständlich alle Redispatch 2.0 Aufgaben!

Dein Direktvermarkter

Lumenaza ist seit 2013 Direktvermarkter für erneuerbare Energien und betreut rund 20.000 Kund*innen mit über 4.000 Anlagen.

Faire Preise

Feste und transparente Dienstleistungsentgelte ohne Ausnahme – keine versteckten Kosten für Dich!

Höchste Transparenz

Du erhältst Zugang zum Kundenportal und nutzt nachvollziehbare Auszahlungswege.

Deine Anfrage zur Direktvermarktung

Du möchtest Deine Anlage in die Direktvermarktung geben?








Du hast Fragen?

Ich beantworte sie gerne.

Team Direktvermarktung

+49 30 346 558 204